TALENTFÖRDERUNG

Leistungszentren

In der Bundesliga wächst die Fraktion junger deutscher Spieler immer weiter an! Die stetig nachrückenden einheimischen Talente drückten den Altersdurchschnitt deutscher Spieler in der Liga seit Anfang der 90er-Jahre um dreieinhalb Jahre von einst 28,8 auf nun 25,3 Jahre! Aktuelle A-Nationalspieler wie Jerome Boateng, Toni Kroos oder Mesut Özil repräsentieren diesen positiven Trend. Die hohe Qualität der Leistungszentren unserer Lizenzvereine hat daran unzweifelhaft einen großen Anteil!

Helmut Sandrock, DFB-Direktor

  • Ernsthaftigkeit und Freude am Fußballspielen
  • Individuelles Technik-Training: Stabilisieren aller Basistechniken in höchstem Tempo/unter Druck
  • Individuelle Vorbereitung der Perspektivspieler auf spezielle Anforderungen
  • Systematischer Leistungsaufbau der Talente auf Basis einer intensiven Leistungsdiagnostik
  • Individueller Aufbau einer stabilen spezifischen Fitness als Basis modernen Tempofußballs – individualisierte Athletikprogramme
  • Formieren spielstarker, kompakter und erfolgreicher Teams auf Basis einer perspektivisch ausgerichteten Spielauffassung
 
Inhalt von A-Z
Facebook
Download

FT-SPECIAL

Aktuelle Anliegen der Vereinsbasis auf den Punkt gebracht!