PRAXIS

Eliteschulen des Fußballs

Für das zusätzliche Vormittagstraining an Eliteschulen des Fußballs eignen sich insbesondere Technik-Intensivtraining, Individual- und gruppentaktische Grundlagen, Fußballspiele mit Schwerpunkten, freies Spiel und eine ergänzende fußballspezifische Fitnessschulung. Aus dem letztgenannten Bereich stellen wir hier koordinative Übungsformen mit Technik- und Schnelligkeitsanforderungen vor. Solche Inhalte sind regelmäßiger Bestandteil im Verbundsystem um die Elsa-Brandström-Realschule und das Alfred-Müller-Armack-Berufskolleg in Köln, das im Oktober 2009 als Eliteschule des Fußballs ausgezeichnet wurde.

Ablauf 1: Ballgewöhnung und Aktivierung

Organisation

  • Ein Hütchenfeld mit je einem Hütchentor auf den Grundlinien markieren.
  • Seitlich jeweils 2 Stangen nebeneinander auf Hütchen legen.
  • 2 Gruppen einteilen und hinter den Hütchentoren postieren.
Ablauf
  • Der erste Spieler passt zum gegenüber und läuft außen herum um die Stangen auf die andere Seite.
  • Der nächste Spieler passt zurück und läuft ebenfalls außen herum um die Stangen auf die andere Seite usw.
  • Übungen aus dem Lauf-ABC einbauen.
 
Inhalt von A-Z
Facebook
Download

ELITESCHULEN DES FUSSBALLS

Für den Download der DFB-Broschüre einfach das Cover oder hier klicken!

DFB-TV