PRAXIS

Talentförderprogramm

Inhaltliches Herzstück des Talentförderprogramms ist es, die individuelle fußballerische Qualität junger Spielerinnen und Spieler Schritt für Schritt zu verbessern. Das bedeutet zunächst, alle Basis-Techniken detailliert, lernintensiv, motivierend und spielorientiert zu vermitteln. Dies wird durch ein neues, praxisorientiertes Modell zur Technik-Schulung umgesetzt, das sich durch denn Wechsel von Spiel- und Übungsformen auszeichnet!

Jörg Daniel, Sportlicher Leiter

Spielform 1: 4 gegen 4 Torejagd auf beide Tore

Ablauf

  • Die beiden Teams spielen 4 gegen 4 auf die beiden Tore mit Torhütern.
  • Die jeweiligen Angreifer dürfen dabei bei beiden Toren Treffer erzielen.
  • Nach einem Treffer bleibt die erfolgreiche Mannschaft weiter am Ball – vor einem erneuten Torangriff muss sie jedoch 1x die Mittellinie überspielen.
  • Spielzeit: höchstens 5 Minuten.

Trainingshinweise

  • Die Spielaufgabe fördert die Risikofreude und die Zielstrebigkeit beim Verwerten von Torchancen!
  • Reservebälle rund um das Feld verteilen!
 
Inhalt von A-Z
Facebook
Download

DFB-INFOABENDE

Für den Download der DFB-Broschüre einfach das Cover oder hier klicken!

DFB-TV