PRAXIS

Talentförderprogramm

Beim Fußballspielen hat der Teamaspekt eine überragende Bedeutung. Man muss um die Stärken aber auch um die Schwächen der Mitspieler wissen, denn nur so kann ein ausgewogenes Miteinander entstehen. Und natürlich müssen sich die Spieler aufeinander verlassen können, um auch als Mannschaft funktionieren zu können. Neben der technisch/taktischen Ausbildung kommen die Spieler im Talentförderprogramm auch mit diesem Grundgedanken regelmäßig in Kontakt. Die folgenden Kooperations- und Vertrauensspiele wurden als ein ergänzender Inhaltsbaustein eines Leistungscamps im ostbayrischen Finsterau durchgeführt.

Organisation und Ablauf

  • Mit 2 Hütchen eine etwa 10 Meter lange Laufstrecke errichten
  • 3 Spieler bilden 1 Team
  • 4 Bälle je Team
  • Die Gruppe muss die 4 Bälle mit nur jeweils einer Hand von Hütchen zu Hütchen balancieren
  • Fällt ein Ball auf den Boden, müssen die Spieler anhalten und den Ballstapel erneut aufbauen
  • Welche Gruppe schafft die Strecke am schnellsten?
  • Die Spieler sollen gemeinschaftlich agieren und sich absprechen!


Praxis-Video

 
Inhalt von A-Z
Facebook
Download

TALENTE FÖRDERN UND FORDERN

Für den Download der DFB-Broschüre einfach das Cover oder hier klicken!

DFB-FACHMEDIEN

FUSSBALLTRAINING

Die Trainerzeitschrift des Deutschen Fußball-Bundes bietet Ideen, Konzepte und Know-how für die Praxis

DFB-TV